Glossar
Glossar

Nutzungsklasse

Was versteht man unter der Nutzungsklasse?

Die Nutzungsklasse wird auch Beanspruchungsklasse genannt und beschreibt wie abrieb- und schlagresistent der Bodenbelag ist. Die Klassen 21, 22, und 23 eignen sich für die private Nutzung, 31, 32 und 33 eignen sich für eine gewerbliche Nutzung.

Zurück zum Glossar

Newsletter Abonnieren

Aktionen, Angebote und Anregungen: Abonnieren Sie unseren
kostenlosen Newsletter und profitieren Sie von vielen Vorteilen.